Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

Herzlich willkommen!
Toyota AG

Leichte Nutzfahrzeuge von Toyota im Aufwind

Verkäufe im Oktober um 81 Prozent gesteigert

Safenwil. Leichte Nutzfahrzeuge von Toyota sind beliebt. Im vergangenen Monat setzte der japanische Automobilhersteller in der Schweiz rund 81 Prozent mehr Fahrzeuge der Modelle Land Cruiser, Hilux und Proace ab als noch im Vorjahr. Ausserdem konnte der Importeur von Januar bis Oktober die Verkäufe um über 55 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2017 steigern und erzielte mit plus 325 verkauften Fahrzeugen branchenweit die höchste Steigerung an Verkäufen leichter Nutzfahrzeuge.

Dieser Erfolg verdankt Toyota der ausgesprochen hohen Qualität und Langlebigkeit ihrer Nutzfahrzeugpalette. Neben dem Toyota Proace geniessen insbesondere die Allradmodelle Land Cruiser und Hilux weltweiten Kultstatus. In der Schweiz meldet der Importeur bei bei-den Modellen gar Verkaufsrekord in diesem Jahr. Besser noch: der Land Cruiser verzeich-nete sein bestes Ergebnis seit Juni 2015, der Hilux gar seit über zehn Jahren.

Bei Toyota blickt man mit grosser Zuversicht auf den Jahresendspurt. Nicht zuletzt aufgrund der Neulancierung des Land Cruisers per Anfang November. Im umfassend überarbeiteten Look zeigt er sich jetzt noch robuster, noch zuverlässiger und noch stärker. Neuste Technologien zugunsten der Geländetauglichkeit und eine neue, stärkere Motorisierung mit 200 PS werden die Verkäufe der Allradlegende noch weiter ankurbeln.